Kursmodul kBUR

Zielgruppe:

Angestellte der kantonalen Verwaltung, welche zur Erfüllung einer gesetzlich verankerten Aufgabe den Zugriff auf das kantonale Betriebs- und Unternehmensregister (kBUR) benötigen sowie Angestellte der kommunalen Steuerämter.

Kursziel:

Die Teilnehmenden kennen den Inhalt des kBUR und können die wichtigsten Funktionalitäten des Registers anwenden.

Kursinhalt:

  • Einführung in die Grundlagen von LuReg
  • Rechte und Pflichten (insbesondere Datenschutz)
  • Inhalte und Funktionalitäten des kBUR
  • Selbstpraxis und Übungen

Kursdauer:

3 Stunden

Kursdaten:

Termin nach Vereinbarung (041/ 228 56 35; E-Mail )